Archiv des Autors: Christian Jasper

Spielenachmittag für Gelüchtete im Campanile

Spielenachmittag für Geflüchtete

Mehr als 2100 Geflüchtete aus der Ukraine leben derzeit in Bonn, unter ihnen viele Kinder mit ihren Müttern. Einige sind nun vorläufig in der Bonner Altstadt und in Hotels rund um den Hauptbahnhof untergebracht, zeitweise gab es auch eine Notunterkunft in einer Turnhalle. Um ihnen etwas Abwechslung zu bieten, öffnen Freiwillige aus der Stadtjugendseelsorge und dem BDKJ Stadtverband Bonn einmal in der Woche die Tore zum Campanile. Wir laden ein zu unserem familienfreundlichen Café und Spielenachmittag. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie Spiele und Spaß.

„Mit Blick auf den Krieg sind wir oft hilflos. Dagegen haben wir es in der Hand, die Geflüchteten bei uns gut aufzunehmen und ihnen zu helfen, wo immer es geht“, ist BDKJ-Präses @ch.jasper überzeugt.

Das Familiencafé für Geflüchtete findet nun immer sonntags von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr am Campanile statt. Wenn Du die Aktion unterstützen möchtest, wende Dich bitte an den Vorstand.

Erste-Hilfe-Kurs am 11. Juni 2022

Am Samstag, 11. Juni 2022, bieten wir einen Erste-Hilfe-Kurs für alle an, die sich nach dem langen Corona-Lockdown auf Ferienlager und andere Aktionen freuen und ihre Kenntnisse  für medizinische Notfälle auffrischen wollen. Neben den üblichen Kursinhalten wie Wiederbelebung und stabile Seitenlage gibt es einen besonderen Fokus auf Unfälle im Ferienlager und Erste Hilfe an Kindern.

Es handelt sich um einen Tageskurs (9 Unterrichtseinheiten), der von 9 bis 17.15 Uhr angesetzt ist. Die Teilnahme wird bescheinigt und kann etwa für den Führerschein oder die Jugendleiter-Card verwendet werden.

Der Kurs ist kostenlos für alle, die sich in Bonn ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren. Er wird angeboten von der Stadtjugendseelsorge in Kooperation mit dem BDKJ-Stadtverband Bonn.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt; eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich.

BDKJ Stadtversammlung 2022

Stadtversammlung 2022

Am Mittwoch, 9. März 2022, hat die letzte BDKJ-Stadtversammlung stattgefunden. Die Mitgliedsverbände berichteten mit kreativen Zeitungszeiten aus ihrem Verbandsleben. Außerdem berichteten Christian Dieckmann und BDKJ-Präses Kaplan Christian Jasper von ihren Aktivitäten als Stadtvorstand und legten einen Kassenbericht vor. Der amtierende Vorstand wurde für die Zeit bis zum Ende des Geschäftsjahres 2021 entlastet.

Ohne größere Diskussionen verabschiedete die Stadtversammlung eine neue Satzung. Damit hatte sich der Stadtverband bereits im vergangenen Jahr beschäftigt, doch ergab sich aus den Rückmeldungen des Diözesanvorstandes weiterer Änderungsbedarf.

Inhaltlich beschäftigte sich die Stadtversammlung außerdem mit Rückmeldungen auf die von Papst Franziskus angekündigte Weltsynode zu Reformfragen der katholischen Kirche.

Bundestagswahl 2021

Heute schon an morgen denken!

Am 26. September ist Bundestagswahl und auch viele von Euch stehen dann vor der Wahl – manche sogar zum ersten Mal.

Wir haben die aussichtsreichsten Kandidierenden der Region um kurze Videostatements gebeten, die wir Euch in den kommenden Tagen präsentieren wollen.

Um die Meinungsbildung anzuregen, gibt es außerdem ein paar Impulsfragen. Wir freuen uns über Eure Antworten!

Mehr Infos und Videos unter bdkj.koeln/bundestagswahl