72h Aktion

Allgemeine Informationen zur 72-Stunden-Aktion

Vom 23. bis zum 26. Mai 2019 geht die bundesweite 72-Stunden-Aktion in die zweite Runde. Schön, dass ihr (wieder) dabei seid! Sechs Jahre nach der vergangenen Aktion werden sich wieder zahlreiche junge Menschen in ganz Deutschland für eine gute Sache einsetzen. Gemeinsam werden Projekte überlegt und angestoßen. Ganz nach dem Motto „Uns schickt der Himmel“ setzen sich bei euch Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vor Ort für ein gutes Miteinander, eine offene und solidarische Gesellschaft und eine lebenswerte Zukunft ein. Damit zeiget ihr gemeinsam mit vielen anderen, dass ihr aus eurem Glauben heraus motiviert seid, unsere Gesellschaft positiv mitzugestalten. Die Diözesanverbände des BDKJ und ihre Diözesanen Steuerungsgruppen zentraler Bestandteil der 72-Stunden-Aktion 2019.

Die 72-Stunden-Aktion wird vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) mit seinen Jugend und Diözesanverbänden durchgeführt. Grundsätzlich sind aber alle Menschen zum Mitmachen eingeladen, die sich den Ideen der Aktion verbunden fühlen und sich für andere einsetzen möchten.

Wir wünschen euch viel Spaß bei den Vorbereitungen und während der Aktion. Und wir sind überzeugt: Zusammen mit eurem Engagement und euren kreativen Ideen werden wir eine erfolgreiche und unvergessliche 72-Stunden- Aktion 2019 haben!